Kick-off from North Africa

POSTED BY ripper.at February 25, 2020 in GoasHaxGoasHax Algeria,
Post thumbnail

Nachdem die ESEA Opens anfing, ging es für GoasHax Algeria nur berg ab.
Nach internen Problemen direkt nach dem dritten Match, hat sich der ehemalige Captain, Niko, von GoasHax abgewendet.
Zusätzlich hat uns nun auch “LegitCheats” als Spieler verlassen, er wird uns aber Designmäßig helfen und immer noch am Start bleiben.
Wie schon bekannt ist das komplette algerische Team in die Brüche gegangen. Es ist sehr schade, obwohl ingame nicht mehr das anfängliche Niveau erreicht war.

Doch nun kommt eine erfreuliche Nachricht!
Wir wurden von “krumpzeNy” angeschrieben und wurden gefragt, ob wir Interesse an der Unterstützung seines Teams hätten und so würden Sie auch unter der Flagge GoasHax zu Spielen.
Nach längeren Gesprächen haben wir uns einigen können und sind stolz das neueste Team in der GoasHax-Familie:
GoasHax.White (Algeria)
Und hier sind auch gleich die Spieler:

  • Racim “MvRiK” Boumalit (Cpt.)
  • Zakaria “krumpzeNy” Benyahia (Entry)
  • Wail “.Wailoo” Arar (Rifler)
  • Ilyes “ShuuU_” Amiche (AWP)
  • Sansal Zine “medicsseN” Eddine (Rifler)

Die Ziele sind klar gesteckt. Es wird nun viel geübt und eventuell schon bei der nächsten ESEA Opens teilgenommen.

Wir hoffen auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit und natürlich viel Spaß und Glück!


Kick-off from North Africa

After the ESEA Opens started, GoasHax Algeria went off uphill.
After internal problems right after the 3rd match, the “former” captain, Niko, turned away from GoasHax.
So ” LegitCheats” left us playfully, design-wise he is still at the start.
As already thought, the whole team has gone to pieces. It’s a pity, although you were playfully not on the same level as in the beginning.

But now comes some good news.
We were contacted by “krumpzeNy” and asked if we would be interested in supporting his team and playing under the flag GoasHax.
After a longer conversation we agreed. And there it is now.
They listen to the name GoasHax.White (Algeria).
And here are the players as well:

  • Racim “MvRiK” Boumalit (Cpt.)
  • Zakaria “krumpzeNy” Benyahia (Entry)
  • Wail “.Wailoo” Arar (Rifler)
  • Ilyes “ShuuU_” Amiche (AWP)
  • Sansal Zine “medicsseN” Eddine (Rifler)

The goals are clearly set. There will now be a lot of practice and maybe even participate at the next ESEA Opens.

We hope for a good and successful cooperation and of course a lot of fun and luck!

Comment(s)

Add comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *