AUGUST VOLLER NEWS.

POSTED BY ripper.at October 24, 2019 in GoasHaxGoasHax Algeria, GoasHax Austria, GoasHax Hungary,
Post thumbnail

Es ist vorbei…

Das erste halbe Jahr von 2019 ist vorbei.

Mit stolzem Blick zurück auf das Geleistete und Erbrachte wollen wir nun die zweite Hälfte des Jahres angehen.

Die 99Damage ist  für das österreichisches CS:GO-Team nun vorbei. 

In der zwölften Saison konnten unsere Österreicher nicht wirklich Punkten, aber sie haben es geschaft in der vierten Division zu bleiben.

Der Klassenerhalt war das Ziel um in Zukunft das Potential und mögliche Fähigkeiten des Teams in der 99damage-Liga und auch außerhalb zu beweisen.

Wir sehen mit Begeisterung auf die nächste gute Gelegenheit um zu zeigen, was das Team wirklich drauf hat.

Auch bei unserem algerischen Team bleibt kein Stein umgedreht.

Wir dürfen nemlich unsere südländischen Freunde bei den ESEA Opens anfeuern, wo sie uns zeigen was ein GoasHax-Team alles kann.

Mit dabei ist der Neue im Bunde Khaled Asta2K. Mit seinen jungen zwanzig Jahren bringt er weitere Sichtweisen und erweitert damit nicht nur die Ingamestärken.

Willkommen bei GoasHax, Asta2k! Viel erfolg!

Natürlich gibt das ungarische Rainbow Six Team als jüngstes Kader der GoasHax-Community Vollgas.

Sie haben bei den ESA Summer Qualifiers mitgespielt, konnten aber doch leider nicht abschließen.

Auch da gibt es Neuankömmlinge namens:

Gergő Bl3nk, er ist der neue Supporter

Máté Yoda, stärkt unsere Truppe als Coach und Analyst

Máté Kob33, spielt als Support mit und unterstützt das Team auch als neuer Manager

Wir wünschen auch ihnen viel Erfolg und auf gute Zusammenarbeit!

Das war’s mit der GoasHax Augustpreview!

Euer GoasHax Team

_________________________________________________________________________________________________

It’s over…

The first half year of 2019 is over.

With a proud look back at what has been achieved, we now want to start the second half of the year.

The 99Damage is now over for the Austrian CS:GO team. In the twelfth season our Austrians could not really score points, but they managed to stay in the fourth division.

The goal was to keep the class in order to prove the potential and possible abilities of the team in the 99damage league and also outside.

We look forward with enthusiasm to the next good opportunity to show what the team really has to offer.

Even our Algerian team is hard at work.

We are allowed to cheer on our southern friends at the ESEA Opens, where they show us what a GoasHax team can do.

Among them is our newest member, Khaled Asta2K. At the young age of twenty, he brings additional points of view and helps to not only expand their ingame strengths.

Welcome to GoasHax, Asta2k! We wish you all the best!

Of course, our Hungarian Rainbow Six Team, the youngest squad in the GoasHax community, is giving their all.

They played in the ESA Summer Qualifiers, but unfortunately could not finish.

Even here we have some newcomers:Gergő Bl3nk, he is playing as the new supporter

Máté Yoda, strengthens our team as coach and analyst.

Máté Kob33, also plays as support in and out of game as the team’s new manager.

We also wish you all the best and successful work together!

That’s it with the GoasHax August preview!

Your GoasHax Team

written by Quetschi

translated by sMp_

concept by Ripper.at

Add comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *